Broschüre: Energiecharta-Vertrag – Mythen entkräften

Broschüre: Energiecharta-Vertrag – Mythen entkräften
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 59465
Mythen rund um den Energiechartavertrag entkräften Ein Leitfaden für Medien, Politik und... mehr
Produktinformationen "Broschüre: Energiecharta-Vertrag – Mythen entkräften"

Mythen rund um den Energiechartavertrag entkräften

Ein Leitfaden für Medien, Politik und Zivilgesellschaft


  • 44 Seiten
  • Hrsg. von PowerShift, Attac Deutschland etc.

Der Energiecharta-Vertrag (ECT), ein Investitionsabkommen für den Energiesektor, steht seit kurzem im Rampenlicht. Kein anderer Vertrag wurde so häufig von Investor:innen benutzt um Staaten vor Schiedsgerichten zu verklagen. Der ECT schützt alle Investitionen im Energiebereich, inklusive Kohlebergbau, Ölfelder und Gaspipelines. Staatliche Interventionen, die die Profite von Investor:innen schmälern, können außerhalb normaler Gerichte vor internationalen Schiedsgerichten, die aus drei Wirtschaftsanwält:innen bestsehen, angegriffen werden. So können Regierungen gezwungen werden, enorme Entschädigungssummen zu zahlen, wenn sie einen ECT Fall verlieren.

Weiterführende Links zu "Broschüre: Energiecharta-Vertrag – Mythen entkräften"
Zuletzt angesehen